Woher Kommt Das Geld F R Deine Fotografen

6 apps für endzone Reviews für erstsemester

Die nicht traditionellen Methoden der Attestation haben begonnen, sich genug vor kurzem - 10-15 Jahre rückwärts zu erstrecken, deshalb sie bis jetzt nennen experimental oft. Nichtsdestoweniger, einige ihnen haben die breite Anwendung schon gefunden und fest wurden als "standardmäßige" Methoden der Einschätzung des Personals vieler Gesellschaften behauptet. Zur Zahl solcher Methoden, unbedingt, verhält sich "360 ° die Attestation".

Nach Ablauf von der Qualifikationsperiode bewerten der Mitarbeiter und der Leiter die Ausführung jedes Ziels in der Regel prozentual, und des persönlichen Planes des Mitarbeiters (des Satzes der Ziele). Obwohl sich die Einschätzung gemeinsam verwirklicht, verfügt der Leiter über die entscheidende Stimme bei der Annahme der Endlösung

Die Organisationen bewerten die Mitarbeiter zwecks der Erhöhung der Effektivität ihrer Arbeit und der Bedarfsermittlung der professionellen Entwicklung periodisch. Die regelmäßige und systematische Einschätzung des Personals wirkt sich auf die Motivation der Mitarbeiter, ihre professionelle Entwicklung und die Größe positiv aus. Gleichzeitig sind die Ergebnisse der Einschätzung ein wichtiges Element der Verwaltung der menschlichen Ressourcen, da die Möglichkeit gewähren die begründeten Lösungen in Bezug auf die Belohnung, des Aufstiegs, der Entlassung und der Entwicklung der Mitarbeiter zu fassen.

In Ergänzung zur Einfachheit, der Deutlichkeit und der Wirtschaftlichkeit, die Methode der Verwaltung verfügt mittels der Errichtung der Ziele noch über einige Vorzüge. Die Teilnahme des Mitarbeiters an der Bestimmung der Schlüsselziele erhöht in seinen Augen die Objektivität des Prozesses der Einschätzung wesentlich, gewährleistet das Verständnis jenen, nach seinen welchen Kriterien werden bewerten, und ebenso verstärkt die Motivation. Der Dialog mit dem Mitarbeiter erhöht die Objektivität der Einschätzung des Leiters, verstärkt die Verbindung der individuellen Ziele mit den Aufgaben der Organisation und die Gliederung, sowie die zweckbestimmte Ausrichtung der beruflichen Arbeit des Mitarbeiters. Nicht von ungefähr, viele Gesellschaften verwenden für die Bestimmung der Größe des variabelen Teiles der Belohnung des Mitarbeiters (als Ergebnis der Arbeit).

Um das Qualifikationsgespräch erfolgreich durchzuführen, soll sich der Leiter zu ihm sorgfältig vorbereiten. Die Hauptelemente der Vorbereitung sind: die Durchführung der abgewogenen auf den Tatsachen gegründeten Einschätzung der Arbeit des Mitarbeiters unter Berücksichtigung der amtlichen Instruktion und des individuellen Planes auf die ablaufende Periode; das Verständnis des Planes der Entwicklung des Mitarbeiters auf die folgende Periode, des ausführlichen Planes der Durchführung des Gespräches. Natürlich, sich was zum Gespräch vorzubereiten es ist auf einmal unmöglich, es wird die Aufmerksamkeit des Leiters zur Arbeit der Mitarbeiter im Laufe von der ganzen Qualifikationsperiode dazu gefordert.

Die vorliegende Methode unterscheidet sich durch die Einfachheit, den kleinen Kosten und der Gemeinverständlichkeit. Dem Leiter ist es weder der speziellen Vorbereitung, noch des bedeutenden Zeitaufwands oder anderer Ressourcen erforderlich. Die Nutzung der gegebenen Methode gewährleistet die Einheitlichkeit der Attestation aller Mitarbeiter auch.

Das System der Einschätzung, das vom Gesichtspunkt der Genauigkeiten identisch ausgeglichen ist zu schaffen, der Objektivität, der Einfachheit und der Verständlichkeit ist es sehr kompliziert, deshalb für heute existieren etwas Systeme der Einschätzung des Personals, jede von denen hat die Vorzüge und die Mängel. Jedoch ist am meisten verbreitet unbedingt das System der periodischen Attestation des Personals.

Die Organisationen existieren für die Errungenschaft der vor ihnen stehenden Ziele. Die Stufe der Realisierung dieser Ziele führt vor inwiefern die Organisation, d.h. wirksam gilt inwiefern die planmäßigen Ressourcen wirksam verwendet werden.